Reiseroute

adventurers
city escapes
couples
individuals
nature
singles
trending trips
Discover Iceland's stunning landscapes on this 10-day self-drive adventure. From the dramatic black sand beaches of the south coast to the geothermal wonders of the north, you'll experience the best of this beautiful country at your own pace. Take in breathtaking waterfalls, hike glaciers, soak in hot springs, and spot wildlife along the way. With a carefully curated itinerary and the freedom to explore on your own, this trip is the ultimate Icelandic adventure.
1

REYKJAVíK

TAG 1 - 1

2

REYKJAVíK

Tag 1 - 3

i

Reykjavik, die nördlichste Hauptstadt der Welt und Heimat von mehr als der Hälfte der isländischen Bevölkerung, ist eine kreative und farbenfrohe Stadt. Trotz ihrer geringen Größe im Vergleich zu anderen Hauptstädten verfügt Reykjavik über eine blühende Kulturszene mit einer Vielzahl von Kunstgalerien, Museen und Geschäften mit modernem isländischem Design. Trendige Cafés verschmelzen tagsüber mit der Nachtzeit, wenn die Stadt mit ausgezeichneten Restaurants und Bars sowie einer epischen Musikszene zum Leben erwacht.

ATTRAKTIONEN DER SPITZENKLASSE IN DER NÄHE

3

HELLA

Tag 3 - 4

i

Hella ist ein Dorf in Südisland, 97 km östlich der Hauptstadt Reykjavík. Es ist ein wichtiger Ausgangspunkt für Abenteuer im Hochland, zu Orten wie Landmannalaugar und Þórsmörk. Hella ist ein sehr ruhiges Dorf mit nur rund 750 Einwohnern, das sich im Landesinneren Südislands befindet. Es war mit einer wunderschönen Umgebung gesegnet, wie eine grüne Oase in der Wüste mit dem ruhigen und schönen Fluss Rangá, der durchfließt, und dem atemberaubenden Blick auf das umliegende Hochland. Die Wirtschaft von Hella ist auf den Tourismus angewiesen, ebenso wie die Hühnerfabrik, der Schlachthof, die Glasfabrik und die Pferdezucht. Der Vulkan Hekla ist in der Nähe.

ATTRAKTIONEN DER SPITZENKLASSE IN DER NÄHE

4

VíK í MýRDAL

Tag 4 - 5

i

Das kleine Fischerdorf Vik i Myrdal ist eine malerische und abgelegene Gemeinde, die zu einem beliebten Ziel für diejenigen geworden ist, die den schönen Süden Islands besuchen. An einem Sandstrand gelegen und vom Mýrdalsjökull Gletscher, der den Katla Vulkan bedeckt, dominiert, beherbergt die Gegend eine der rauesten und unberührtesten Naturlandschaften des Landes. Westlich von Vik befindet sich der schwarze Sandstrand von Reynisfjara und die nahe gelegenen Klippen voller Papageientaucher und Seevögel.

ATTRAKTIONEN DER SPITZENKLASSE IN DER NÄHE

5

HöFN

Tag 5 - 6

i

Diese kleine und moderne Stadt liegt an der Lagune von Hornafjörður und bietet eine atemberaubende Aussicht auf den umliegenden Gletscher Vatnajökull. Aufgrund seiner abgelegenen Lage und der geringen Einwohnerzahl wirkt Höfn beinahe weltfremd, und diese friedliche Natur kann man genießen, indem man einfach die Aussicht auf den Hafen genießt. Die Stadt ist stark von der Fischerei abhängig. Probieren Sie also unbedingt den berühmten Hummer - und wenn Sie im Sommer kommen, schauen Sie sich das jährliche Hummerfestival an, das im Juli stattfindet.

ATTRAKTIONEN DER SPITZENKLASSE IN DER NÄHE

6

EGILSSTAðIR

Tag 6 - 7

i

Die inoffizielle Hauptstadt Ostislands ist trotz ihres raschen Wachstums von Touristen noch relativ unentdeckt. Die erst 1947 gegründete Stadt ist jung im Geiste und dient heute als Verkehrs- und Handelszentrum der Region. Die unmittelbare Nähe zum Lagarfljót, dem drittgrößten See Islands, der die Legende von einem Monster in seinen Tiefen birgt, macht die Stadt zu einem großartigen Knotenpunkt, um die umliegenden Gebiete zu erkunden.

ATTRAKTIONEN DER SPITZENKLASSE IN DER NÄHE

7

MýVATN

Tag 7 - 8

i

Die Region Mývatn in Nordisland ist die Heimat einiger der beeindruckendsten Natur- und Tierarten des Landes. Sein Vulkansee zieht im Sommer eine große Anzahl von Vögeln an, und es ist leicht zu verstehen, warum das Gebiet als einer der besten Vogelbeobachtungsorte der Welt gilt. Neben der vielfältigen Fauna und Flora bietet der Mývatn ein ungewöhnliches Terrain mit Lavaformationen und Kratern sowie natürliche Vulkanbäder für diejenigen, die sich entspannen und die Umgebung aufsaugen möchten.

ATTRAKTIONEN DER SPITZENKLASSE IN DER NÄHE

8

AKUREYRI

Tag 8 - 9

i

Akureyri, die inoffizielle Hauptstadt von Nordisland, stammt direkt von einer Postkarte. Umgeben von Bergen und geschützt vor den Meereswinden bietet Akureyri mit seiner Lage an einem malerischen Fjord Frieden und Ruhe. Mit guten Auswahl an Cafés und Restaurants sowie Galerien und Museen bietet die Stadt für jeden etwas und kann sich trotz der kalten Temperaturen und der Nähe zum Polarkreis sogar mit wunderschönen blühenden Gärten rühmen. Akureyri ist der perfekte Ausgangspunkt, um die unberührte Natur Nordislands zu erkunden.

ATTRAKTIONEN DER SPITZENKLASSE IN DER NÄHE

9

HVAMMSTANGI

Tag 9 - 10

i

Das kleine und gemütliche Dorf Hvammstangi liegt auf der malerischen Halbinsel Vatnsnes, eingebettet in den Miðfjörður-Fjord. Sechs Kilometer nördlich der Ringstraße befinden sich hier auch einige der größten Robbenkolonien Islands, und Besucher können im isländischen Robbenzentrum Halt machen, um sich über die Bedeutung des Tieres in der isländischen Folklore und Kultur zu informieren.

ATTRAKTIONEN DER SPITZENKLASSE IN DER NÄHE

10

REYKJAVíK

Tag 10 - 11

i

Reykjavik, die nördlichste Hauptstadt der Welt und Heimat von mehr als der Hälfte der isländischen Bevölkerung, ist eine kreative und farbenfrohe Stadt. Trotz ihrer geringen Größe im Vergleich zu anderen Hauptstädten verfügt Reykjavik über eine blühende Kulturszene mit einer Vielzahl von Kunstgalerien, Museen und Geschäften mit modernem isländischem Design. Trendige Cafés verschmelzen tagsüber mit der Nachtzeit, wenn die Stadt mit ausgezeichneten Restaurants und Bars sowie einer epischen Musikszene zum Leben erwacht.

ATTRAKTIONEN DER SPITZENKLASSE IN DER NÄHE

Tag11- Nach Hause fliegen

ÄHNLICHE REISEZIELE

Sehen Sie sich unsere anderen beliebten Reiseziele an, die Sie interessieren könnten
Mehr ansehen